Benutzerstatistik
  • 831Diese Seite:
  • 28954Seitenaufrufe gesamt:
  • 9Seitenaufrufe heute:
  • 22Seitenaufrufe gestern:
  • 15469Besucher gesamt:
  • 9Besucher heute:

Scheren

Ob Mischling oder Rassehund – alle sind willkommen

 

Beim Scheren wird das Haar Ihres Hundes mit einer Fellschneidemaschine gekürzt.

Es gibt unterschiedliche Scherköpfe und Aufsätze, je nachdem wie „kurz“ Sie Ihren Hund haben möchten.

Ich verwende eine Heininger Akkumaschine, das ermöglicht mir ein sauberes Arbeiten an Ihrem Tier ohne störendes Kabel.

Für die Pfotenpflege und die Ohrpflege verwende ich eine kleinere Akkumaschine, die ein leiseres und ruhigeres Schergeräusch hat. Gerade im Gesichtsbereich ist es für Ihr Tier entspannter, wenn die Maschine leiser arbeitet.

Bei einigen Rassen wird bewusst auf das Scheren verzichtet und nur die Unterwolle des Felles ausgekämmt. Hier gibt es spezielle Kämme und Bürsten, die Sie selbstverständlich für die Pflege zu Hause im Ladengeschäft erwerben können.

Mir ist es ein Anliegen, Ihren Hund richtig zu pflegen und ihn nach Ihren Wünschen oder komplett rassegerecht aussehen zu lassen.

prev_dfpf__dsc3327